Der Mark-Fisher-Übersetzer Robert Zwarg über das neue Buch „Das Seltsame und Gespenstische“ im Deutschlandfunk

Robert Zwarg hat die nachgelassenen Essays Mark Fishers für die Edition Tiamat übersetzt.
Hier ist er im Interview mit dem Deutschlandfunk zu hören.