Georg Seeßlen zum 70.