Geisel, Eike

Eike Geisel, freier Autor und Übersetzer von Hannah Arendt und Jane Kramer, kuratierte u.a. eine große Ausstellung über den Jüdischen Kulturbund und drehte Filme über dasScheunenviertel und die Eichmann-Kontroverse.
Eike Geisel starb am 6. August 1997.
Bücher in der Edition Tiamat: